Quantensprung im Strohalm

Quantensprung im Strohalm
Samstag | 18. Mai 2019 | 21:00 Uhr


QUANTENSPRUNG

International Music, Soul, Blues & Orient-Rock – so bezeichnet QuantenSprung ihren Musikmix. Gegründet hat sich die Band 2002 in Nürnberg. Die interkulturellen Einflüsse der Band spiegeln sich auch in ihrer Musik wieder.
Und das ist auch gut so …

Personen:
Erdal Cec (Gesang/Gitarre) – Rudi Lehnert (Sax/Klarinette)
Bernd Ascherl (Bass/Vocals) – Volker Otto (Drums/Vocals)

2004 veröffentlichten sie ihr Album „Bakshish feat. Döner“ und 2009 das Album „Ich habe genug“. Das Live-Repertoire von bis zu 4 Stunden Spielzeit umfasst englische Cover-, Blues- und Soul-Songs, Rocksongs & Traditionals aus der Türkei, sowie eigene Stücke in deutscher Sprache. Gespielt immer mit ganz viel Spaß und guter Laune.

In den letzten 15 Jahren haben sie über 200 Auftritte absolviert u.a. beim Bardentreffen Nürnberg (2000 / 2004), Karneval der Kulturen in Berlin (2004 / 2005 / 2008 / 2014), Tollwood Festival in München (2006), Ander Art Festival München (2011), Creole Preis für Weltmusik in Bayern (2008/2011), Meistersingerhalle Nürnberg Support für Grand-Prix-Siegerin Sertap Erener (2005), Volksfest Nürnberg (2014), sowie auf verschiedenen interkulturellen Festveranstaltungen, unzähligen Clubgigs und einigen Radio- und TV-Auftritten.
2004 erhielt die Band den „Interkulturellen Preis des Integrationsbeirats der Stadt Nürnberg“.