Eine kurze Geschichte der Bewegung (UA)

Eine kurze Geschichte der Bewegung (UA)
Mittwoch | 15. Mai 2019 | 19:30 Uhr


EINE KURZE GESCHICHTE DER BEWEGUNG (UA) | von Petra Hůlová | Regie: Armin Petras | Kostüme: Patricia Talacko | Dramaturgie: Fabian Schmidtlein, Bernd Isele | Mitarbeit Dramaturgie: Brigitte Ostermann | Musik: Jörg Kleemann | Licht: Norman Plathe

Koproduktion mit de Städtischen Bühnen Prag und dem Schauspiel Stuttgart

In der nahen Zukunft hat eine feministische Bewegung ein gesamtgesellschaftliches Umerziehungsprogramm ins Leben gerufen. Menschen sind schließlich stärker als ihre angebliche Natur. Der Traum: Eine Welt ohne Sexismus und sexuelle Gewalt. Satirisch und kontrovers befragt die tschechische Erfolgsautorin den Weg in eine bessere Zukunft.