Glowing Ember Festival Bayern 2018

Glowing Ember Festival Bayern 2018
Samstag | 24. März 2018 | 19:00 Uhr


Festival am Samstag, den 24. März 2018 mit VISIONATICA, REFLECTING MIND, [SOON], SO FAR, VANGOTH

Einlass: 19:00 | Beginn: 19:30 |
AK: 12.00 EUR

Auf dem Glowing Ember Festival Bayern 2018 wird Metal in den verschiedensten Schattierungen geboten. Durch die insgesamt 5 Bands ist für reichlich musikalische Abwechslung gesorgt! Neben Gothic Metal stehen Metalcore, Alternative Metal, Dark Metal und Symphonic Metal auf dem Programm. Alle gebuchten Bands haben eine starke Live-Perfomance, so dass sowohl etwas für die Ohren als auch für die Augen geboten wird! Fazit: Ein musikalischer Leckerbissen in der Frankenmetropole zu einem fairen Eintrittspreis in einer tollen Location („Z-Bau“). Diesen Samstagabend sollte sich kein Metal-Fan aus Franken entgehen lassen!

Als Headliner sind beim Glowing Ember Festival Bayern 2018 Visionatica dabei!
Mit ihrem 2016 im Handel erschienenen Debüt-Album „Force Of Luna“ mischen VISIONATICA die Symphonic Metal-Szene mächtig auf! Die perfekte Mischung aus filmmusikreifen Orchester-Arrangements, brachialen Metal-Riffs und der außergewöhnlichen Sopranstimme von Amara zeichnen VISIONATICA aus. Zu der Single-Auskopplung „She Wolf“ hat die junge Nürnberger Band ihr erstes Musikvideo produziert und damit bisher schon weit über 600.000 Klicks auf Youtube erzielt! Außerdem erreichte die Band 2016 den 2. Platz bei dem bekannten Contest „Battle Of The Bands“ des Sonic Seducer Magazins. VISIONATICA haben sich auch live einen guten Namen erspielt und teilten sich bereits mit Bands wie Xandria, Serenity, Stratovarius und Orden Ogan die Bühne. Visionatica möchten alle Fans des Symphonic Metal mit ihrem ganz eigenen Sound verzaubern und in die mystische Welt des Metal entführen, und das wird ihnen bestimmt auch am 24. März 2018 wieder gelingen!
https://www.facebook.com/visionatica

Reflecting Mind (Alternative Metal, Nürnberg):
Reflecting Mind sind eine junge talentierte Band aus Nürnberg, die mit ihrer eigenständigen Kombination aus Alternative- und Nu-Metal die Fans begeistert. Das Quintett spielt seit Mitte 2017 in dieser Besetzung zusammen und hat im Oktober letzten Jahres seine erste Single „Footsteps“ veröffentlicht. Am 24.03.2018 erblickt ihr langerwartetes Debütalbum „Rise and Fall“ das Licht der Welt. Reflecting Mind präsentieren die Songs von „Rise and Fall“ erstmalig live beim Glowing Ember Festival Bayern 2018 auf der Bühne. Man darf also mehr als gespannt auf den Auftritt der Band an diesem Konzertabend sein!
https://www.facebook.com/bandreflectingmind

[soon] (Dark Metal, Hamburg):
Das Power-Trio [SOON] hat inzwischen etwa 400 Konzerte im gesamten Bundesgebiet gespielt und dabei mit zahlreichen renommierten Bands die Bühne geteilt (mit OOMPH!, Saltatio Mortis, End of Green, etc.). Die Band hat dabei mit ihrer energetischen Live-Show Fans und Veranstalter begeistert. In den Songs von [SOON] werden melodischer Gesang, verzerrte Gitarren und kraftvolles Drumming kombiniert. Die Stücke
zeichnen sich neben einer gelungenen Mischung aus Melodie und Härte vor allem durch eingängige Refrains und markante Gitarren-Soli aus. Von [SOON] sind bislang 5 Studioalben in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Handel erschienen, die fantastische Kritiken in zahlreichen Print- und Online-Magazinen erhalten haben.
http://www.facebook.com/soonfans

So Far (Metalcore, Nürnberg):
So Far ist das Kind einer Vereinigung aus verschiedenen Nürnberger Metalbands. Zur Anfangszeit noch eher im Hardcore angesiedelt, haben sich die Jungs inzwischen einer brutalen und düsteren Gangart des Metalcore verschrieben. Die im Jahre 2015 erschienene EP „Dream World“ stellt dies ausdrucksstark unter Beweis. Eine Mischung aus harten Breakdowns, maschinengewehrartigen Blastbeats und treibenden, melodischen Refrains beschreibt die Musik von So Far am besten. Die Nürnberger haben bereits Auftritte in ganz Deutschland gespielt, auch mit größeren Bands wie Evergreen Terrace durften sie die Bühne teilen. Sie präsentieren sich stets hungrig auf mehr, ganz unter ihrem Motto: „so far, so good!“
https://www.facebook.com/SoFarOfficial

VanGoth (Gothic Metal, Nürnberg):
VanGoth ist eine vierköpfige Gothic Metal Band aus Nürnberg. Das Quartett besteht aus zwei weiblichen Musikerinnen und zwei männlichen Mitstreitern. Charakteristisch für den Sound von VanGoth ist die Mischung aus Metal-Riffs, Querflötenmelodien und ausdrucksstarkem weiblichem Gesang. Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 hat sich die Band und ihre Musik kontinuierlich weiterentwickelt, blieb dabei aber ihren Wurzeln in der schwarzen Szene und dem Gothic Metal stets treu.
https://www.facebook.com/vangoth.band